Neue Folgen: Two and a Half Men mit Ashton Kutcher

Two and a Half Men

Bald ist es soweit, am 19.09. startet die neue Staffel von Two and a Half Men. Als neuer Hauptdarsteller wird Ashton Kutcher mit von der Partie sein und Charlie Sheen ersetzen. In den USA werden die neuen Folgen schon sehnsüchtig erwartet und dürften wohl Rekorde bei den Einschaltquoten erzielen. Wann die deutsche Synchronfassung von Two and a Half Men bei uns ausgestrahlt wird, ist allerdings noch offen.

weiterlesen »

Charlie Sheen wird beim Comedy Roast durch den Kakao gezogen

Charlie Sheen

Der ehemalige Star aus "Two and a Half Men", Charlie Sheen, wurde beim Comedy Roast des Senders Comedy Central kräftig durch den Kakao gezogen. Verschiedene US-Komiker durften bei der Show Witze über Charlie Sheen reissen. Dieser war natürlich auch anwesend und daher geht diese Art des Lästerns auch in Ordnung. Zwar wirkte sein Lächeln auf den Bildern manchmal arg künstlich, also gute Miene zum bösen Spiel, aber ein echter Star muss irgendwie auch über sich selbst lachen können.

weiterlesen »

Kendra Wilkinson Sexy Daylife Affair

Kendra Wilkinson Sexy Daylife Affair

Die blonde Kendra Wilkinson stand mal wieder in der Öffentlichkeit, denn das ehemalige Playmate und Girl of Playboy Mansion veranstaltete die Sexy Daylife Affair am Wet Republic Pool im MGM Hotel und Casino in Las Vegas. Es war die Zeit, in der sie als eine von Hugh Hefners drei Freundinnen in der Playboy-Villa lebte und ihre Fotoshootings für den Playboy machte, die Kendra zum Sexsymbol gemacht hat!

weiterlesen »

Carmen Electra ist immer noch heiss

Carmen Electra in einem sexy Kleid

Für ihr Alter ist Carmen Electra immer noch verdammt heiss. Die ehemalige TV-Rettungsschwimmerin (Baywatch) macht mit ihren 39 Jahren noch immer eine gute Figur. Auch sie hatte am Labor Day eine Party in Las Vegas veranstaltet. Auf dem roten Teppich zeigte sich Carmen in einem sexy pinken Kleidchen mit gaaaanz tiefem Ausschnitt. Früher hinterließ sie auch fast nackt in Unterwäsche einen heissen Eindruck.

weiterlesen »

Sarah Connor: Baby ist da – Fotos und Name?

Sarah Connor

Unsere Pop-Prinzessin Sarah Connor hat ihr drittes Kind bekommen. Am Abend des 4. September kam ihre Tochter zur Welt. Neben Sohn Tyler und Töchterchen Summer, welche sie bereits aus der ersten Beziehung mit Marc Terenzi hatte, ist dies nun das erste gemeinsame Kind mit ihrem Manager und Verlobten Florian Fischer. Bilder und Fotos von der kleinen Connor gibt es allerdings noch nicht. Da wird man vielleicht einen Deal mit einem Promi-Magazin tätigen. Auch der Name des Nachwuchses ist bislang nicht bekannt. Die ersten beiden Kinder hatte ja englischsprachige Namen, wohl auch wegen Marc Terenzi. Da nun der neue Vater aus unserer Heimat kommt, dürfte das Kind vielleicht auch einen deutschen Namen bekommen. Das einzige was bislang bekannt ist, ist, dass Sarah bei X-Factor wohl noch eine Weile mit Baby-Bauch zu sehen sein wird, denn die aktuellen Sendungen wurden bereits im Vorfeld abgedreht.

Bildquelle: PR Photos

Tag der Arbeit: Nicole Scherzinger und Nelly im Nachtclub

Nicole Scherzinger zeigt ihre sexy Beine

Ach, was haben es die Promis schwer. Sogar am Tag der Arbeit (Labor Day) müssen sie arbeiten und sicht der Öffentlichkeit präsentieren. So sind Pussy Cat Nicole Scherzinger und Nelly bei der Feier zum Labor Day im Chateau Nightclub in Las Vegas erschienen. Nicole zeigte sich dabei in einem knappen, roten Kleid, in dem man einen tollen Blick auf ihre sexy Beine hatte. Noch schöner ist Nicole natürlich mit noch weniger Stoff, z.B. auf dem fast Nacktbild für das Blender Magazin.

weiterlesen »

Al Bundy (Ed O’Neill) bekommt einen Hollywood-Stern

Ed O'Neill mit Hollywood-Stern

Nun hat auch Ed O'Neill, besser bekannt als Al Bundy, einen Stern auf dem Walk of Fame erhalten. Ed ist schon lange im Geschäft und erlangte durch die Serie "Eine schrecklich nette Familie" auch bei uns große Berühmtheit. Im Original hieß die Serie übrigens "Married... with Children". Aktuell, bzw. seit 2009, ist Ed in der neuen Serie "Modern Family" zu sehen. Neben seinen Serien hat Ed O'Neill auch schon in diversen Filmen mitgespielt. Mit seinen 65 Jahren hat sich Ed seinen Stern auf dem Walk of Fame redlich verdient.

Bildquelle: PR Photos

Die Alm: Gina-Lisa, Rolfe und der Checker!

Rolf Scheider, Heidi Klum und Peyman Amin

Die Alm, ein toller Serienspaß für die ganze Familie. Hier wird gezeigt, wie das Leben eines Promis so läuft und wie schnell ein solcher die Fassung verliert. Nun gut, was ist passiert? Nach schlappen 4 Tagen haben die ersten Promis Heimweh, so ist dann auch der Checker nah am Wasser gebaut. Gina-Lisa glänzt mit Posing und "kecken" Sprüchen, aber vor lauter Lächeln und Posieren schaltet sie auch gerne mal das Hirn ab. Der sonst so elegante Rolf Scheider lästert dann auch gerne mal mit seiner "Busen"-Freundin Gina-Lisa und äfft die anderen Promis nach. Das alles ist aber für die Promis noch nicht peinlich genug, nun eskalierte die Situation auf der Alm.

weiterlesen »

Ashton Kutcher ist Walden Schmidt

Ashton Kutcher spielt Walden Schmidt

Bei Two and a Half Men soll es auch nach dem Abgang von Charlie Sheen weitergehen. Die Nachfolge tritt Ashton Kutcher an, der in der Serie einen reichen Internet-Milliardär spielen soll. Der Serienname von Ashton soll Walden Schmidt heißen. Die Geschichte, wie sich Walden in die neue Staffel integrieren wird, ist noch nicht zu hundert Prozent öffentlich, aber es wird bereits gemunkelt, wie es ablaufen könnte. So soll Charlie bei einem Unfall in der Serie ums Leben kommen. Daraufhin soll sein Strandhaus verkauft werden. Hier soll nun Walden Schmidt ins Spiel kommen, der sich für das Haus interessiert. Der gute Ashton bzw. Walden hat zugleich auch noch Liebeskummer. Vermutlich wird ihm Alan "gute" Tipps geben, und darf dafür im Haus wohnen bleiben.

Bildquelle: PR Photos

God Bless Ozzy (oder Kelly) Osbourne

Jack und Kelly Osbourne

Es gibt einen neuen Film über Ozzy Osbourne. Der Titel des Streifens lautet: God Bless Ozzy Osbourne. Bei einer Spezial-Vorführung in Los Angeles haben nun seine Tochter Kelly Osbourne und Sohn Jack Osbourne das Leben ihres Vaters gefeiert. Der Film sei das ehrlichste Potrait ihres Vaters, so Kelly. In dem Movie geht es um Ozzys Jugend und die Anfänge seiner Band Black Sabbath. Bei der Vorführung in LA war allerdings der Hauptdarsteller nicht anwesend. Dafür hat sein Nachwuchs auf dem roten Teppich eine gute Figur gemacht und brav in die Kameras gelächelt.

weiterlesen »