6ix9ine: Vermögen, Erfolge und Karriere

Tekashi 6ix9ine, auch bekannt als 6ix9ine oder Tekashi, ist ein US-amerikanischer Rapper und Songwriter. Geboren am 8. Mai 1996 in Brooklyn, New York, begann Tekashi seine Karriere im Jahr 2014 als Teil von einem Rap-Kollektiv namens ScumGang69. Seitdem hat er eine kontroverse Karriere hinter sich, die von Skandalen, Gefängnisaufenthalten und kontroversen Aussagen begleitet war. Hier werfen wir einen Blick auf 6ix9ines Vermögen, Erfolge und Karriere.

Vermögen

Laut Celebrity Net Worth beläuft sich 6ix9ines Vermögen auf 8 Millionen US-Dolla. Sein Vermögen resultiert hauptsächlich aus seiner Musikkarriere und den daraus resultierenden Einnahmen aus Alben, Konzerten und Merchandise-Verkäufen.

Erfolge

6ix9ine hat in seiner Karriere zahlreiche Erfolge erzielt. Im Jahr 2017 veröffentlichte er seine Debütsingle "Gummo", die in den USA ein Erfolg wurde und auf Platz 12 der Billboard Hot 100 Charts landete. Es folgten weitere Chart-Erfolge mit den Hits "Kooda", "Keke" und "Gotti". Im Jahr 2018 veröffentlichte 6ix9ine sein Debütalbum "Day69", das auf Platz 4 der Billboard 200 Charts landete.

Obwohl seine Musikkarriere oft von Skandalen begleitet war, konnte er dennoch große Erfolge feiern. In nur wenigen Jahren hat er es geschafft, ein Vermögen aufzubauen und zu einem der bekanntesten Rapper der heutigen Zeit zu werden.

Skandale und Kontroversen

6ix9ines Karriere war von vielen Skandalen und Kontroversen begleitet. Im Jahr 2015 wurde er wegen eines Sexualdelikts angeklagt, das er begangen haben soll, als er noch minderjährig war. Im Jahr 2018 wurde er erneut festgenommen und in Untersuchungshaft genommen, nachdem ihm verschiedene Straftaten vorgeworfen wurden, darunter Waffenbesitz und Beteiligung an einer Schießerei.

Im Jahr 2019 bekannte sich 6ix9ine der Beteiligung an einer kriminellen Vereinigung schuldig und verpflichtete sich, bei den Ermittlungen gegen Mitglieder dieser Vereinigung zu kooperieren. Dies führte dazu, dass er als Informant der Regierung agierte, was zu einer Kontroverse in der Hip-Hop-Szene führte. Viele Künstler waren empört darüber, dass 6ix9ine Informationen über andere Mitglieder der Szene preisgab, um seine eigene Strafe zu reduzieren.

6IX9INE - ZAZA (Official Music Video)

Karriere

6ix9ine begann seine Musikkarriere im Jahr 2014 als Teil von ScumGang69, einem Rap-Kollektiv aus Brooklyn. Im Jahr 2017 begann er seine Solokarriere und veröffentlichte seine Debütsingle "Gummo", die ein großer Hit wurde. Es folgten weitere Hits wie "Kooda" und "Keke", die zu Chart-Erfolgen wurden. Im selben Jahr veröffentlichte er sein Debütalbum "Day69".

Im Jahr 2018 setzte 6ix9ines Aufstieg fort und er wurde zu einem der bekanntesten Rapper der heutigen Zeit. Er kollaborierte mit vielen namhaften Künstlern wie Nicki Minaj, Kanye West und Tory Lanez. Sein zweites Album "Dummy Boy" wurde im November 2018 veröffentlicht und landete auf Platz 2 der Billboard 200 Charts.

Während seiner Karriere arbeitete 6ix9ine mit vielen bekannten Labels und Managements zusammen, darunter Universal Music Group, TenThousand Projects und Tr3yway Entertainment. Seine Karriere wurde oft von Skandalen begleitet, was jedoch keinen Einfluss auf seine Beliebtheit hatte.

Fazit

Tekashi 6ix9ine hat eine kontroverse Karriere hinter sich, die von Skandalen, Gefängnisaufenthalten und kontroversen Aussagen begleitet war. Trotzdem konnte er große Erfolge feiern, darunter viele Chart-Erfolge und ein geschätztes Vermögen von 8 Millionen US-Dollar. Seine Musikkarriere begann im Jahr 2014, als er Teil eines Rap-Kollektivs namens ScumGang69 war. Seitdem hat er seine Solokarriere erfolgreich vorangetrieben und mit vielen namhaften Künstlern zusammengearbeitet. Obwohl seine Karriere von Skandalen begleitet war, hat er es geschafft, eine loyale Fanbase aufzubauen und zu einem der bekanntesten Rapper der heutigen Zeit zu werden.



Kommentare sind geschlossen.